Zurück zum Führerschein

Der Führerschein ist weg. Drogen, Alkohol, Punkte in Flensburg oder unangemessenes Verhalten im Straßenverkehr haben Sie die Fahrerlaubnis gekostet. Und zur Neuerteilung der Fahrerlaubnis ist eine MPU, die Medizinisch Psychologische Untersuchung, angeordnet. Jetzt heißt es, nicht nur kühlen Kopf bewahren, sondern schnell sein. Die MPU ist eine eingehende gesundheitliche und psychologische Untersuchung, deren Ergebnis bestimmt, ob und wann Sie Ihren Führerschein wieder erhalten können.

Nehmen Sie das nicht auf die leichte Schulter, sondern bereiten Sie sich gründlich auf die MPU vor. Damit steigern Sie Ihre Erfolgsaussichten erheblich und sparen Zeit und vor allem Kosten. Eine gründliche Beratung und Vorbereitung zur MPU ist die beste Voraussetzung für das mögliche Neuerteilung der Fahrerlaubnis.  


Eine versierte Beratung und Vorbereitung auf die MPU bereitet Sie auf alles vor,
was Ihnen in der MPU begegnen wird. Als erfahrene Trainerin mit entsprechender 
Qualifikation und Erfahrung begleite ich Sie durch den Prozess der MPU Vorbereitung.
So sind Sie bestens gerüstet für das Bestehen der MPU und eröffnen sich damit den Weg
zurück zum Führerschein.

 

mtu_line_long.png

MPU Beratung

In einem Beratungsprozess erfahren Sie mehr über Ihr eigentliches Problem. Aufbauend darauf erarbeite ich gemeinsam mit Ihnen die besten Strategien und Verhaltensweisen für das Bestehen der MPU. Kernpunkt ist ein persönliches Gespräch, in dem ich Sie zu Ihren Chancen und Möglichkeiten zur Neuerteilung der Fahrerlaubnis gründlich berate.

Erfahren Sie mehr »

Telefonische Beratung

Können Sie nicht persönlich bei mir beraten werden, biete ich Ihnen eine telefonische MPU Beratung und/oder eine Online-Beratung per Chat und Mail an. Auch hier finden wir gemeinsam heraus, was zur Anordnung der MPU geführt hat und wie Sie den Herausforderungen der MPU zielgerichtet begegnen können.

Erfahren Sie mehr »

mpu_alkohol.png

Suchtberatung

Im Rahmen der MPU Vorbereitung und Beratung können Sie bei mir eine professionelle Suchtberatung in Anspruch nehmen. Das ist besonders dann wichtig, wenn die MPU wegen Drogen oder Alkohol angeordnet wurde. Die MPU Suchtberatung eröffnet Ihnen neue Wege, nicht nur zurück zum Führerschein.

Erfahren Sie mehr »

Adobe Flash muss installiert sein, um diesen Inhalt anzeigen zu können.